3D-Faltenbehandlung

3D-Faltenbehandlung

Das Berliner Institut für Ästhetische Chirurgie erforscht zusammen mit Kosmetikerinnen ein neues Konzept zur Verstärkung und Wirkverlängerung medizinischer Faltenbehandlungen. Eine optimierte Vor- und Nachbehandlung kann den Effekt einer Botulinumtoxin (Botox®) – oder Hyaluronsäurebehandlung enorm verstärken!

Durch unser 3D-Faltenkonzept wird die Haut mittels Botulinumtoxin (Botox®) entspannt und danach dreidimensional mit dem Filler Hyaluronsäure natürlich aufgefüllt. Die Falten glätten sich und das Gesicht wird wieder in seine jugendliche Form zurückgeführt.

Mit unserem innovativen 4D-Faltenkonzept gehen wir nun noch einen Schritt weiter und fügen eine 4. Dimension hinzu – die Zeit! Entwickelt haben wir ein abgestimmtes Konzept der komplexen Faltenbehandlung bzw. Faltenunterspritzung. Der positive Verjüngungseffekt und die Zeit der Faltenreduktion werden enorm verlängert.